Deprexis – das Online-Therapieprogramm auf Rezept

Wenn Sie sich bei einer depressiven Erkrankung auf dem virtuellen Weg Unterstützung wünschen, finden Sie HIER Informationen zum Online-Therapieprogramm Deprexis. Das Programm kann von Ihrem Arzt auf Rezept verordnet werden. Auf der Webseite finden Sie ein Erklärvideo zur Teilnahme und folgende Information:

„Ein neuer Mensch werden? Viele Menschen mit depressiven Gedanken wünschen sich das – aber das geht leider nicht. Allerdings können Sie lernen, sich selbst besser zu verstehen, eingefahrene Verhaltens- und Denkmuster zu erkennen und zu hinterfragen. Dadurch ist es auch möglich, sich hilfreiche Sichtweisen anzueignen und so neue Wege zu gehen.

deprexis® führt mit Ihnen einen individuellen virtuellen Dialog, der Ihnen helfen soll, Ihre persönliche Situation besser einzuschätzen und für Sie passende Methoden zu finden, um sich besser zu fühlen.

Immer mehr Ärzte und Psychotherapeuten bieten ihren Patienten deprexis® als Therapieunterstützung an, um z.B. psychotherapeutische Methoden wie kognitive Verhaltenstherapie und Akzeptanz/Achtsamkeit zu vermitteln.“